Reisen

Hotels sind nichts für uns, haben der Mann und ich schon vor langer Zeit festgestellt. Seitdem logieren wir in Ferienwohnungen, mal mehr, mal weniger schlicht eingerichtet. Hauptsache entspannt. Sehr zum Ärger des großen Kindes, das in Sachen Reisen einen kleinen Hang zum Luxus hat. Für ihn sind Kreuzfahrten und Fünf-Sterne-Hotels das Ziel seiner Träume. Wohin die Reise geht? Eigentlich egal, hauptsache komfortabel. Das kleine Kind möchte dagegen immer in das gleiche griechische Dorf und freut sich das ganze Jahr darauf, in unserem Mini-Apartment mit der ganzen Familie in einem Zimmer zu schlafen. Irgendwie kommen wir jede Sommerferien wieder aber doch auf einen Nenner und freuen uns alle auf unser persönliches Stück vom großen Urlaubsglücks-Kuchen. In diesem Sinne kommen hier unsere Links der Woche – dieses Mal als Urlaubs-Ausgabe!

Die kleinen und die großen Dinge im Leben, die Glück schenken: Das sind die Themen, die Nic Hildebrandt als Bloggerin bewegen. Auf ihrem Blog Luzia Pimpinella schreibt sie seit vielen Jahren und sehr erfolgreich über Familie, Kreativität, Fotografie, Reisen und den Versuch, den Alltag zu feiern und das Schöne auch im Gewöhnlichen zu sehen. Passt perfekt zu unserer Glücksmomente-Aktion und den anstehenden (oder gerade startenden) Sommerferien, oder? Entsprechend nahe lag es, mit Nic als Reise- und Glücksexpertin über das Glück des Reisens zu sprechen.

Bauchplatscher mit Anlauf: Endlich ist auch bei uns der Sommer angekommen – und das gleich sowas von. Weshalb es mich hier kaum noch am Schreibtisch hält. Das Freibad ruft ganz, ganz laut nach mir. Aber bevor es mit

mehr

Cordula (39), ihr Ehemann Thomas (51) und die zwei Kinder Ruben (6) und Tabea (5) sind auf dem Sprung – nach 2 Monaten Kanada und 3 Monaten Südamerika packen sie gerade die Koffer für 3 Monate in Asien. Wir fragen: Was hat Glück mit gegrilltem Meerschweinchen zu tun?