Erziehung

Gut 35 Grad, der Sand ist weiß, das Meer türkisblau, es geht eine leichte Brise und zum Mittagessen gibt es Wassermelone. Hört sich nach Urlaub an? Ist auch Urlaub. Mit ganz kurzen Unterbrechungen, zum Beispiel um mich um

mehr

Wir haben für Euch nach Apps gesucht, die einen im Familienalltag unterstützen können. Welche lustigen oder hilfreichen Apps wir gefunden haben, zeigen wir Euch hier.

Smartphones, Whatsapp und Facebook sei dank: Wir können unsere Kinder heute rund um die Uhr im Blick behalten, selbst wenn sie gerade am anderen Ende der Welt sind. Die Frage ist nur: Wollen und sollen wir das wirklich? Unsere Autorin Sandra erzählt, wie Loslassen bei ihrer Familie funktioniert – und was Ungarn mit Selbstbewusstsein zu tun hat.