Unser heutiges Glücksrezept ist perfekt für Eure Kinder und diejenigen, die aus anderen Gründen keinen Alkohol trinken sollten: Kinderpunsch, der nicht zu süß aber trotzdem lecker schmeckt. Und sollte es doch nochmal richtig kalt werden, dann wärmt das Heißgetränk gleichzeitig sogar noch die kalten Hände. Prost!

Die Zutaten

750 ml Früchtetee (z.B. Waldbeere) / wahlweise Traubensaft

500 ml Apfelsaft

250 ml Cranberrysaft

Brauner Zucker / Honig nach Bedarf

1 Vanilleschote

1 Zimtstange

1 Sternanis

125 g frische / 50g getrocknete Cranberries

 

Das Rezept

Den Tee aufbrühen und je nach Anweisung ziehen lassen. Anschließend den fertig gekochten Tee zusammen mit den Säften, Cranberries und Gewürzen in einen großen Topf geben und erwärmen – aber nicht kochen lassen! Wenn alles gut erwärmt ist, Punsch noch für etwa 10 Minuten ziehen lassen. Danach die Gewürze aus dem Punsch nehmen und mit braunem Zucker oder Honig abschmecken. Den Punsch in die Tassen füllen und dann heißt es: Pusten!

 

Schwierigkeitsgrad

Kleeblatt_leicht

 

 

Viel Spaß & Prost!