35 posts by Tina

Wir sind eine Großfamilie und haben 5 Kinder. Unser Leben war bis Juni 2014 völlig normal, doch dann verlor mein Mann seine Arbeit. Das ist unsere Geschichte.

Wir haben uns auf große Glückstour begeben, um einfach mal Danke zu sagen – für die vielen großen und kleinen Glücksmomente, die uns das ganze letzte Jahr über von Euch zugeschickt wurden! Dafür haben wir erneut den Zufall entscheiden lassen und sind quer durch Deutschland gefahren, um einige Familien stellvertretend zu überraschen. Mit im Gepäck: ein kleines Dankeschön, passend zu den eingesendeten Glücksmomenten. Seht selbst!

Über 500 Glücksmomente habt Ihr uns im Laufe des letzten Jahres geschickt – tolle Fotos, lange Geschichten, berührende Texte, Videos von Euch und Eurer Familie. Aus diesen zahlreichen Einsendungen haben wir gelost, denn wir hatten etwas tolles zu verschenken: eine Woche Familien-Traumurlaub! Hier seht Ihr die glückliche Gewinnerfamilie und ihren eingesendeten Glücksmoment. Herzlichen Glückwunsch!

Gerade in der Zeit zwischen den Feiertagen haben wir endlich mal wieder Zeit für unsere Liebsten – ohne Termine, ohne Handys, ohne „Das-muss-jetzt-noch-schnell“. Mit unserem JAKO-O Mobil waren wir dieses Jahr auf Tour quer durch Deutschland und Österreich und haben Familien gefragt, was für sie eigentlich Glück bedeutet. Und genau diese gemeinsame Zeit war eine der häufigsten Antworten. Aber seht selbst:

Patrick und Katha haben uns einmal die Woche an ihren Bauchgefühlen zwischen Ultraschall, Namensfindung und Kita-Suche teilhaben lassen. Jetzt ist Baby Elias da – wie der neue Alltag als Familie ist, erzählen uns Patrick und Katha in unserer letzten Videotagebuch-Reihe.

Unser heutiges Glücksrezept ist perfekt für Eure Kinder und diejenigen, die aus anderen Gründen keinen Alkohol trinken sollten: Kinderpunsch, der nicht zu süß aber trotzdem lecker schmeckt. Und sollte es doch nochmal richtig kalt werden, dann wärmt das Heißgetränk gleichzeitig sogar noch die kalten Hände. Prost!

Patrick und Katha haben uns einmal die Woche an ihren Bauchgefühlen zwischen Ultraschall, Namensfindung und Kita-Suche teilhaben lassen. Jetzt ist Baby Elias da – wie der neue Alltag als Familie ist, erzählen uns Patrick und Katha in unserer letzten Videotagebuch-Reihe.

Die Gedanken und Gefühle einzelner Familien treiben uns auch im nächsten Jahr weiter um. JAKO-O unterstützt deshalb, zusammen mit dem Bundesfamilienministerium und der Unternehmensberatung A.T. Kearney, das Projekt „Family Unplugged“, bei dem in ganz Deutschland Familien interviewt und dabei gefilmt werden.

Ein Leben in Sicherheit und Freiheit, ohne Verfolgung und Not, das erhoffen sich Flüchtlinge in Deutschland. wirbelwind-Redakteurin Kareen Klippert besuchte eine tschetschenische Familie in ihrer Flüchtlingsunterkunft in einer nordbayerischen Stadt. Während deutsche Mütter und Väter vom nächsten Urlaub träumen, von einem besseren Job, vom eigenen Haus, wünschen sich Madina, Saypti und ihre drei Söhne nichts mehr als die Anerkennung ihres Asylantrages.

Katharina, die Stadtmama vom Blog „Stadt Land Mama“, hat einen ganz ehrlichen und berührenden Brief an ihre Tochter geschrieben. Darin sagt sie ihre einfach mal „Danke“.