18. Dezember 2015

Hannes hat das Baumhaus bestiegen und strahlt nun herunter!

Der Päckchenwald an unserem Adventskalender lichtet sich langsam, die Kinder zählen die Tage bis zum Heiligen Abend und mir wird leicht schwummrig, wenn ich daran denke, was wir eigentlich noch alles erledigen müssen. Wobei wir uns für dieses Jahr fest vorgenommen haben, uns nicht zu sehr stressen zu lassen. Klappt bisher ganz gut – zwischendurch gemeinsam mit den Kindern drei bis fünf Weihnachtslieder zu schmettern trägt ungemein zur Entspannung bei. In diesem Sinne: „Oh Du fröhliche!“